Helle Köpfe nutzen innovative Beleuchtungskonzepte.

Die unabhängige Energieagentur dena hat das Einsparpotenzial bei den Energiekosten für Beleuchtung deutschlandweit bei gut 80 % eingestuft. Überall dort, wo Licht benötigt wird, verbrennen derzeit unnötig Kilowattstunden und Geld.

Die Vorzüge energieeffizienter Beleuchtung zahlen sich auch für Sie mit dreifachem Gewinn aus:

  • Erhebliche Einsparungen bei den jährlichen Energiekosten.
  • Bessere Lichtqualität zum Wohl der Nutzer.  
  • Durch Reduktion der Kohlendioxidbelastung massive Entlastung der Umwelt.

Ein durchdachtes Lichtkonzept reduziert Beleuchtungskosten

Natürlich steht es Ihnen frei, „einfach nur“ die letzten Glühbirnen durch LED auszutauschen. In vielen Fällen v.a. bei der Innenbeleuchtung sicherlich kein falscher Schritt. Aber Sie heben erst dann alle Sparpotenziale, wenn Sie sämtliche ineinandergreifenden Kriterien bei der Projektierung und Planung Ihrer Beleuchtung abwägen und aufeinander abstimmen.

Kostenfaktoren einer Beleuchtungsanlage

Wir beginnen mit der Gegenüberstellung der

  • Anschaffungskosten – Kauf und Installation – und der
  • Betriebskosten – Energiebedarf, Wartung und Instandhaltung.

Letztere machen heute heute etwa die Hälfte der Gesamtkosten einer Beleuchtungsanlage aus.

Unsere lichttechnische Planung enthält deshalb eine Energiebilanzrechnung sowie eine Wirtschaftlichkeitsanalyse. Kostenvergleiche machen Sinn, wenn Qualität, Lebensdauer, Gebrauchstüchtigkeit, Ersatzteilversorgung und Wartungsvorteile der Leuchten sowie die Einhaltung der Gütemerkmale der Beleuchtung gleichwertig sind.

Wenn Sie heute verfügbare Technologien mit denen vom Stand vor 15 Jahren vergleichen, so arbeiten moderne Beleuchtungsanlagen dreimal so effizient wie Altanlagen und sparen bis zu 82 Prozent der Energie – bei entsprechender Kostenminimierung

Ihre weiteren Vorteile durch moderne Beleuchtung

Zu den finanziellen Einspareffekten addieren sich weitere überzeugende Mehrwerte für Sie:

  • niedrigere Instandhaltungskosten,
  • geringe Entsorgungskosten,
  • bessere Ergonomie,
  • mehr Sicherheit.

Unsere qualitativ hochwertige Projektierung

Höchste Einsparungen und maximalen Komfort bei Ihrer Beleuchtung stellen wir für Sie durch unser gleichermaßen auf Erfahrung und Innovationskompetenz basierendes Vorgehen sicher:

 

1. Wir beleuchten Ihre Ausgangssituation

Wir beleuchten Ihre AusgangssituationWir nehmen Ihre individuellen Rahmenbedingungen auf, vermessen Ihr Objekt, betrachten die vorhandenen Beleuchtungskomponenten und lassen uns Ihre Vorstellungen und Ziele für Ihr zukünftiges Beleuchtungskonzept erläutern.

 

 

 

 

2. Wir planen präzise

Wir planen präzise

in vier Modulen:

  • Definition des Lichtkonzepts und Wahl der Beleuchtungsarten
  • Definition des Lichtmanagements
  • Definition der Komponenten, also Leuchten, Lampen, Betriebsgeräte
  • ggf. Definition des Wartungsplanes.

 

3. Wir empfehlen Ihnen fachkundig

Wir empfehlen Ihnen fachkundig

  • Langlebige Lampen mit hoher Lichtausbeute und guter Farbwiedergabe,
  • Energie sparende Betriebsgeräte, wie elektronische Vorschaltgeräte (EVG), und
  • energieeffiziente Leuchten mit optimierter Lichtlenkung,
  • sowie ggf. die Nutzung moderner Technologien zur Steuerung der Beleuchtung, also die Regelung und Steuerung der Beleuchtung regelt bei optimaler Nutzung des Tageslichtes.


4. Gemeinsam verabschieden wir das Konzept

Gemeinsam verabschieden wir das KonzeptZusammen prüfen Sie und wir die definierten Ziele und Prioritäten vor dem Hintergrund Ihres persönlichen Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsgewinns. Nicht zu vergessen: Gefallen sollte Ihnen Ihre Beleuchtungsanlage natürlich auch unter Design-Aspekten.

 

 

5. Wir bauen die Beleuchtungsmodule ein

Wir bauen Ihre Beleuchtungsmodule einUnsere qualifizierten Monteure verfügen über fundiertes Fachwissen und langjährige Erfahrung im Umgang mit hochwertiger Beleuchtung. Wir sorgen dafür, dass Ihr Objekt sehr bald im „rechten Licht“ erstrahlt!

 

 

 

 

Auch für die Finanzierung ist gesorgt

Die Innenbeleuchtung von Büro- und Industriegebäuden bietet große Energieeinsparpotenziale, die nach wie vor in vielen Unternehmen nicht systematisch erschlossen werden. Oftmals scheitert die Umsetzung nach der Erkenntnis an den fehlenden Mitteln für die Anschaffungsinvestition.

Wir unterstützen Sie bei der Wahl des passenden Finanzierungsmodells, damit Sie ein auch wirtschaftlich attraktives Modernisierungsvorhaben anstoßen können. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen Ihnen einen Überblick über verschiedene Finanzierungsmodelle und Fördermöglichkeiten bieten, die Unternehmen bei der Modernisierung von Innenbeleuchtung in Anspruch nehmen können.

Sparen Sie lieber heute als morgen bei Ihren Beleuchtungskosten!


Download als pdf: Beleuchtungseffizenz auf einen Blick.

Impressum

Aktuelles

25.06.2014

acturo jetzt in Aachen

Umzug in die Technologie-Hochburg

24.02.2014

Staatliche Zuschüsse für LED Technik

Attraktive BAFA-Förderung in 2014

20.02.2014

Sichtbare Energieeffizienz

Labelpflicht für Beleuchtung ab März 2014

weiter