Wir lassen Sie bei der Umsetzung nicht alleine

Damit Ihr energieeffizientes Gebäude genauso überzeugend funktioniert, wie wir es konzipiert haben, muss nach speziellen Regeln gebaut werden: Gebäudephysik (u.a. Dämmung), Heiztechnik und (regenerative) Energieerzeuger müssen perfekt aufeinander abgestimmt sein.

Von Anfang an richtig

Viele Handwerker sind richtig gut in ihrem Gewerk. Aber eben „nur“ in ihrem Gewerk. Als Baubegleiter sind wir verantwortlich dafür, über die jeweiligen Tellerränder der einzelnen Gewerke (Gebäudeleittechnik, Heizungsbau, Lüftungsinstallation, Beleuchtung etc.) zu blicken und sicherzustellen, dass das Zusammenspiel aller Beteiligter dem optimalen Ergebnis dient.

Fehler, die bei den Nahtstellen der Gewerke und ihrem Anschluss passieren, führen nicht selten zu schweren Mängeln am Haus – was sich spürbar im Geldbeutel und/oder dem Wohnkomfort bemerkbar macht. Um diese missliche Situation zum richtigen Zeit zu vermeiden, vertritt acturo als unabhängiger „Schiedsrichter“ bei der Koordination der Handwerker Ihr Interesse.  

Wir schützen die „inneren Werte“ Ihres Hauses

Wir setzen bereits vor der eigentlichen Ausführung darauf, dass das Team, das für Sie an den Start geht, für Ihr Anliegen das beste ist. acturo überprüft die verschiedenen Angebote der Dienstleister und schaut genau nach, ob und wie die einzelnen Maßnahmen zueinander passen. Wir leisten die Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung am Bau, wir halten die „energetischen Fäden“ in unserer Hand. Gerne binden wir auch Handwerker Ihres Vertrauens mit ein, und sorgen für die ganzheitliche Güte der Maßnahmen.

Professionelle Baubegleitung lohnt sich immer

Sie verfolgen bei Ihrem Um-  oder Neubau energetisch anspruchsvolle Ziele, die wir mit unserer neurtralen Baubegleitung sicherstellen: Zum Beispiel bei einer Sanierung zu einem KfW-Effizienzhaus oder bei einem Neubau mit ambitionierten Energie-Kennzahlen. Beide komplexe Vorhaben erfordern besonders präzise und fehlerfreie Bauleistungen, anscheinend kleine Mängel reichen in Addition oft aus, um das angestrebte Energie-Ziel in der Summe  zu verfehlen. Aber auch bei einer „einfachen“ Wärmedämmung oder „nur“ einer neuen Heizanlage oder „lediglich“ der Installation einer Wärmepumpe lohnt sich unsere Baubegleitung: Unsachgemäße Arbeiten sorgen allzu oft für Schimmelbldung oder erhebliche Mehrkosten beim Heizen.

Wir unterstützen Sie – und der Staat auch!

Mit unserer baubegleitenden Qualitätsüberwachung sorgen wir dafür, dass Sie Zeit und Nerven für Ihr Kerngeschäft haben. Angebotsvergleich, Abstimmung der Handwerker und Qualitätskontrolle übernehmen wir. Weil auch unsere Regierung weiß, wie wichtig die professionelle Baubegleitung zur Erreichung der energetischen Ziele ist, wird diese Leistung massiv gefördert:

Die KfW hat innerhalb ihrer Programmpakete für „energieeffiziente Sanierung“ auch einen hohen Zuschuss für die Baubegleitung bestimmt: Mit 50 Prozent und maximal 4000 Euro beteiligt sich die KfW an dieser Investition!

 

Mit der Baubegleitung durch acturo sind Sie auf der sicheren Seite.

Impressum

Aktuelles

25.06.2014

acturo jetzt in Aachen

Umzug in die Technologie-Hochburg

24.02.2014

Staatliche Zuschüsse für LED Technik

Attraktive BAFA-Förderung in 2014

20.02.2014

Sichtbare Energieeffizienz

Labelpflicht für Beleuchtung ab März 2014

weiter